Worum geht es hier?

Viele Menschen haben die Tendenz, wenn sie an der Verwirklichung eines Vorhabens arbeiten, zu sehr mit ihren Gedanken und Ideen in der Zukunft umherzuschweifen. Dauernd werden Pläne geschmiedet oder mögliche zukünftige Probleme durchdacht - ob sie nun eintreffen oder nicht. So entgeht manchmal das, was jetzt gerade ansteht. Die nächsten Schritte sind nämlich immer die wichtigsten.

Du sparst Energie und Zeit, wenn du dich besser auf das ausrichtest, was momentan wesentlich ist. Je mehr du auf die nächsten Herausforderungen fokussiert bist, umso erfolgreicher wirst du damit sein. Und das führt wiederum zu mehr Motivation, Entspanntheit und Freude für den restlichen Weg. 


Schrittweise 
Anwendung in dranbleiben 2.0

In unserer Web-App haben wir verschiedene technische Mittel umgesetzt, damit du dich besser auf das Wesentliche fokussieren kannst.

  • Du kannst dein allerwichtigstes Ziel mit einem Stern markieren. Dann erscheint es stets an erster Stelle. Öffne den Menüpunkt Meine Ziele und klicken bei deinem Lieblingsziel auf das Stern-Symbol rechts oben.

  • Wenn du die Mini-Schritte von einem Ziel öffnest, dann steht dir die Filteroption Nächste Schritte zur Verfügung. Falls du diese aktivierst, werden nur die maximal drei nächsten Schritte angezeigt.

  • Du bekommst am Morgen zum Frühstückskaffee eine Erinnerungsmail mit allem, was heute für dich ansteht (sofern es etwas gibt). Komfortabel für dich zusammengefasst mit einem netten Kalenderspruch.

  • Alle Mini-Schritte von all deinen Zielen, die du die nächste Zeit umsetzen möchtest, werden unter Überblick > Nächste Schritte übersichtlich aufgeführt.


"Gelassenheit gewinnt man nur in der Besinnung auf das Wesentliche." (Georg Moser)