Bei dranbleiben 2.0 wird sehr großer Wert darauf gelegt, dass deine Daten geschützt werden. Es werden eine Reihe von Maßnahmen durchgeführt, die zum Teil über das hinausgehen, was aktuell im Web bei vergleichbaren Produkten üblich ist.


Ein Auszug der Sicherheitsmaßnahmen:

  • Verschlüsselte Datenübertragung von deinem Computer / Tablet / Smartphone zu unserem Server mit SSL (https). Verschlüsselungsverfahren: TLS 2048 Bit / AES 256 Bit

  • Verschlüsselte Speicherung deiner Textdaten in der Datenbank machen diese Daten für Unbefugte unlesbar. Verschlüsselungsverfahren: AES 256 Bit.
    Weiterführende Informationen: Was ist Verschlüsselung?

  • Tägliche Datensicherungen (Backups)

  • Hohe Ausfallsicherheit der Server-Hardware (modernes Rechenzentrum mit Zugangsbeschränkung)

  • Server-Standort ist Deutschland, d. h. es gelten ausschließlich deutsche Datenschutzrichtlinien


Du hast Angst, dass jemand bei web4humans deine Daten mitliest?

Nein, das machen wir nicht. Deine Daten liegen verschlüsselt in der Datenbank und wir haben an ihnen keinerlei Interesse. Wir garantieren ausserdem, dass keinerlei Daten an Dritte von unserer Seite weitergegeben werden (ausser nötige Daten für die Zahlungsabwicklung, falls zutreffend).


Noch immer kein Vertrauen?

Wir nutzen selbst dranbleiben 2.0 für unsere persönlichen Ziele und haben dort private Daten abgelegt. Wir möchten selbst nicht, dass irgendwer darauf unautorisiert zugreift. Es ist also auch ein Eigeninteresse, dass die Sicherheit von dieser Web-App gewährleistet ist.


Dennoch möchten wir fairerweise darauf hinweisen:

Im Internet gibt es generell keine hundertprozentige Sicherheit. Trotz all der Maßnahmen, können auch wir das nicht garantieren.


Wie kannst du selbst zur Sicherheit deiner Daten beitragen?

Verwende bitte ein sicheres Passwort, d. h. mindestens 8 Zeichen, bestehend aus Buchstaben (Groß- und Kleinschreibung), Ziffern und Sonderzeichen.